se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Seltene Erkrankungen sind oft stark beeinträchtigend. Am UKM kümmern sich Expertenteams um eine interdisziplinäre Betreuung unter Einbeziehung aller beteiligten Abteilungen (u.a. Kinderheilkunde, Kinderonkologie, Kinderrheumatologie und -immunologie, Rheumatologie, Dermatologie, Onkologie). Das gemeinsame Ziel ist, die Behandlung und Erforschung von seltenen Erkrankungen zu verbessern. Dies geschieht unter anderem durch spezielle Arztsprechstunden, interdisziplinäre Fallkonferenzen, Weiterbildungen, Informationsveranstaltungen und wissenschaftliche Projekte. Verschiedene Ambulanzen, Kliniken, Referenzzentren und Forschungsverbünde bieten eine exzellente Infrastruktur zur Versorgung von Patienten mit seltenen Erkrankungen. Damit wird den betroffenen Patienten und Familien sowie allen primärversorgenden Kolleginnen und Kollegen eine Anlaufstelle angeboten.

Kontakt

Information

0251 8355555

0251 8356960

info@ukmuenster.de

Webseite

http://www.ukmuenster.de

Adresse

Albert-Schweitzer-Campus 1

48149 Münster

Route berechnen

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Lotsenfunktion
  • Ansprechpartner für Patienten mit unklaren Diagnosen
    Krankheitsschwerpunkte: Systemische Entzündung, Still-Syndrom, Systemische Juvenile Arthritis, Periodische Fiebersyndrome, CAPS, TRAPS, Familiäres Mittelmeerfieber, MVK-Defizienz, Autoimmunerkrankungen, SLE, Juvenile Dermatomyositis, Vaskulitis, Tumore, Hämatologische Erkrankungen, und seltene Herzerkrankungen.

Versorgungseinrichtungen