se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

In unserer Klinik behandeln wir neben allen häufigen Erkrankungen des Kindersalters auch seltene Krankheiten, die zu den sog. „Waisenkindern der Medizin“ zählen. Es gibt über 5.000 seltene Erkrankungen, an denen in Deutschland rund vier Millionen Menschen leiden. Viele dieser Erkrankungen haben ihre Manifestation bereits im Kindesalter. 
Im Centrum für Seltene Erkrankungen werden diese Patienten durch Spezialisten der jeweiligen Kliniken und Fachabteilungen interdisziplinär betreut. Durch die Vernetzung der Kliniken innerhalb des Centrums können wir allen Aspekten dieser Erkrankungen umfassend gerecht werden.

Sprecher des Centrums für Seltene Erkrankungen ist Univ.-Prof. Dr. med. Heymut Omran. Stellvertretender Sprecher und Patientenlotse ist Prof. Dr. med. Frank Rutsch.

Kontakt

Prof. Dr. Frank Rutsch

0251 8340070

cse@ukmuenster.de

Webseite

http://klinikum.uni-muenster.de/index.php?id=8310

Adresse

Albert-Schweitzer-Campus 1

48149 Münster

Gebäude A1, Ebene 03 West

Route berechnen

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Lotsenfunktion

Versorgungseinrichtungen