se-atlas

Cartographie des Institutions de prise en charge
pour personnes atteintes de maladies rares

Description de l'institution

Das Zentrum für Seltene Hauterkrankungen (ZSH) ist ein Unterzentrum des ZSE Tübingens, das an dem Universitätsklinikum Tübingen angesiedelt ist. Zu dem am ZSH beteiligten Kliniken und Abteilungen gehören die Universitätshautklinik, das Institut für Humangenetik, die Abteilung für Medizinische Genetik, die Universitätsaugenklinik, die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, das Zentrum für Neurologie, die Radiologische Universitätsklinik, die Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie, die Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, die Prothetische Abteilung, die Innere Medizin II/Hämatologie Onkologie und das Institut für Pathologie. Folgende seltene Erkrankungen und Krankheitsgruppen werden hier behandelt: Ektodermale Dysplasie, Seltene kutane Lymphome, Autoinflammationssyndrome, Seltene Autoimmunkrankheiten, Sklerodermie, Mastozytose und Kongenitale Melanozytäre Nävi.

Institution pour enfants
Institution pour adultes

Responsable / Porte-parole de l'institution

Dr. Stephan Forchhammer

contact

Dr. Stephan Forchhammer

07071 2987692

zsh@zse-tuebingen.de

Page Web

https://www.medizin.uni-tuebingen.de/de/das-klinikum/einrichtungen/zentren/zentrum-fuer-seltene-erkrankungen-zse/zentrum-fuer-seltene-hauterkrankungen

adresse

Liebermeisterstraße 25

72076 Tübingen

Calculer l'itinéraire

langues

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Cette institution offre les services suivants :

  • Diagnostic
  • Therapy
  • Personne de contact pour patients avec diagnostic incertain