se-atlas

Cartographie des Institutions de prise en charge
pour personnes atteintes de maladies rares

Description de l'institution

Leitbild dieser Klinik ist es, durch die Zusammenarbeit aller Berufsgruppen und interdisziplinärer Kooperation, die Diagnostik, Behandlung, Prognose, Rehabilitation und das Verständnis von Krankheitsmechanismen zu verbessern Schwerpunkte:
- Krebsbehandlung im Kindes- und Jugendalter
- systemische (Leukämien, Lymphome) und solide bösartige Erkrankungen, extra- und intrakranielle Tumore (Hirntumoren)
- Hämatologie im Kindes- und Jugendalter
- gutartige Erkrankungen des Blutes sowie der blutbildenden Organe
- Hämostaseologie im Kindes- und Jugendalter
- Störung der Blutgerinnung und der Thrombozytenfunktion; Hämophilie - Stammzelltransplantation – allogene und autologe Stammzell-Rescue (-transplantation) (Leukämien, Störung der Knochenmarkfunktion, Stoffwechselerkrankung, Immundefekte)·
- Besondere Schwerpunkte: Leukämien und Neuroonkologie

Institution pour enfants
Institution pour adultes

Responsable / Porte-parole de l'institution

Prof. Dr. med. Angelika Eggert

contact

Sekretariat

030 450566132

030 450566906

Page Web

https://kinderonkologie.charite.de/

adresse

Augustenburger Platz 1

13353 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse: Mittelallee 8

Calculer l'itinéraire

langues

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Cette institution offre les services suivants :

  • Conseil social/juridique
  • Consultation genetique
  • Essai /recherche clinique
  • Diagnostic
  • Therapy
  • Personne de contact pour patients avec diagnostic incertain

Europäische Referenznetzwerke

Globales Logo

Provided care options