se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Die Klinik für Pneumologie, Innere Medizin IV, im Krankenhaus St. Franziskus der Kliniken Maria Hilf, Mönchengladbach, behandelt Patienten mit Erkrankungen der Lunge und des Bronchialsystems, weitere Schwerpunkte sind Allergien sowie krankhafte Schlafstörungen. Die Fachabteilung am Standort St. Franziskus besteht seit 2004 und das Team behandelt jährlich rund 3.000 Patienten stationär und mehr als 1.300 Patienten ambulant.

Die Mediziner an der Klinik für Pneumologie arbeiten eng mit den Kollegen der Thoraxchirurgie und niedergelassenen Pneumologen zusammen. In Kooperation führen sie sowohl Schulungen für Asthmapatienten als auch Rauchentwöhnungskurse durch.

Einrichtung für Erwachsene

Leiter / Sprecher der Einrichtung

Dr. med. Andreas Meyer

Kontakt

Information

02161 8924601

02161 8924602

katrin.lenz@mariahilf.de

Webseite

http://www.mariahilf.de/de/Pneumologie.htm

Adresse

Viersener Straße 450

41063 Mönchengladbach

Route berechnen

Sprachen

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Klinische Studien / Forschung
  • Diagnostik
  • Therapie

Von Selbsthilfeorganisationen genannt:

Übersicht

Versorgungsangebote

  • Spezialambulanz für Pulmonale Hypertonie

    Dr. med. Andreas Meyer

    02161 8924601

    Webseite

    http://www.mariahilf.de/de/Sprechstunde-13.htm

    Sprechzeiten nur nach telefonischer Vereinbarung.