se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Zentrum für Neurofibromatosen am Universitätsklinikum Tübingen

Beschreibung der Einrichtung

Leiter / Sprecher der Einrichtung
Prof. Dr. med. Martin Ulrich Schuhmann
Information
Einrichtung für Erwachsene und Kinder
Beschreibung

Im Rahmen des ZNF wird eine Interdisziplinäre Zusammenarbeit vor Ort, national und international sowie mit dem Bundesverband Neurofibromatose e.V. angeboten. Als universitäres Zentrum kann hierbei auf ein breites Spektrum an Fachbereichen zurückgreifen werden, die sämtliche diagnostische und therapeutische Möglichkeiten vor Ort bieten. Somit können Sie, sofern gewünscht, alle notwendigen Untersuchungen und, falls notwendig, Eingriffe in Tübingen durchführen lassen. Zudem ist das Zentrum bemüht, möglichst viele Untersuchungen und ggf. auch kleinere Eingriffe für Sie heimatnah durchführen zu lassen.

Sprechzeiten

Generelle Sprechzeiten:

Mo - Fr 9:00 - 12:00 Uhr. 

Angebot

Diese Einrichtung bietet folgendes an
  • sozial / rechtliche Beratung
  • Genetische Beratung
  • Klinische Studien / Forschung
  • Diagnostik
  • Therapie
  • Ansprechpartner für Patienten mit unklarer Diagnose
  • Kontakt mit Selbsthilfevereinen
    Selbsthilfegruppen des Bundesverbandes Neurofibromatosen e. V.

Kontakt

Prof. Dr. med. Martin Ulrich Schuhmann, Dr. med. Isabel Gugel
07071 2986407
07071 295621
znf@zse-tuebingen.de
Webseite https://www.medizin.uni-tuebingen.de/de/das-klinikum/einrichtungen/zentren/zentrum-fuer-seltene-erkrankungen-zse/zentrum-fuer-neurofibromatosen

Adresse

Hoppe-Seyler-Straße 3
72076 Tübingen

Route berechnen

Sprachen

Germany.png Deutsch
United_Kingdom.png Englisch
France.png Französisch

Von Selbsthilfeorganisationen genannt 1

Vorschau der behandelten Erkrankungen 4

9.03857767581939948.53076624705216Zentrum für Neurofibromatosen am Universitätsklinikum Tübingen
Zuletzt bearbeitet: 27.06.2022