se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

An der Universitätsklinik Essen hat die Behandlung von Menschen mit PWS und die Erforschung dieser Erkrankung eine lange Tradition. Das Institut für Humangenetik ist bundesweit eine führende Einrichtung zur Erforschung und Diagnostik des PWS. Der hier entwickelte Methylierungstest ermöglicht anhand einer einfachen Blutprobe eine Diagnose bereits im Neugeborenenalter und damit den frühzeitigen Beginn einer spezifischen Behandlung. Dies hat die Entwicklungsmöglichkeiten für Menschen mit PWS entscheidend verbessert.
Am Prader-Willi-Zentrum arbeiten erfahrene Experten fächerübergreifend zusammen. Zu dem Team gehören Ärztinnen und Ärzte der Kinderendokrinologie, der Inneren Medizin mit Schwerpunkt Endokrinologie, der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie sowie der Humangenetik. 
Außerdem wird das Team noch durch Psychologinnen, Ernährungsberaterinnen und weitere Therapeutinnen ergänzt.
Angeboten werden Diagnostik u. Therapie, Genetische  Beratung/Übergangssprechstunde für Jugendliche.

Einrichtung für Kinder
Einrichtung für Erwachsene

Leiter / Sprecher der Einrichtung

Dr. med. Cordula Kiewert

Kontakt

Frau Charlotte Decker

0201 7233371

0201 7233308

ezse@uk-essen.de

Webseite

https://www.uk-essen.de/ezse/schwerpunktzentren/prader-willi-zentrum/

Adresse

Hufelandstr. 55

45147 Essen

Route berechnen

Sprachen

Arabisch Arabisch

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Generelle Sprechzeiten:

Montags - Freitags von 8:00 - 17:00 Uhr

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Beteiligung an Register
  • Genetische Beratung
  • Klinische Studien / Forschung
  • Diagnostik
  • Therapie
  • Ansprechpartner für Patienten mit unklarer Diagnose
  • Kontakt mit Selbsthilfevereinen
    Prader Willi Syndrom Vereinigung

Versorgungsangebote

  • Ansprechpartner im Institut für Humangenetik

    Dr. med. Alma Küchler, Charlotte Decker

    0201 7232310

    ezse@uk-essen.de

    Webseite

    http://www.ezse.de

  • Ansprechpartner in der Klinik für Endokrinologie und Stoffwechselkrenakheiten

    Dr. med. Nicole Unger, Charlotte Decker

    0201 7232310

    ezse@uk-essen.de

    Webseite

    http://www.ezse.de

    Sprechzeiten nach Vereinbarung

  • Ansprechpartner in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

    Prof. Dr. med. Johannes Hebebrand, Charlotte Decker

    0201 7232310

    ezse@uk-essen.de

    Webseite

    http://www.ezse.de

    Sprechzeiten nach Vereinbarung

  • Ansprechpartner in der Pädiatrische Endokrinologie

    Dr. med. Cordula Kiewert, Sabine Siegel

    0201 7233371

    ezse@uk-essen.de

    Webseite

    http://www.ezse.de

    Mittwochs 8:00 - 14:00 Uhr

    Diese Sprechstunde bietet eine genetische Beratung an.