se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen


Nachfolgend finden Sie die Erkrankungen, die in dieser Einrichtung behandelt werden:
Adamantinom Akroosteolyse, idiopathische phalangeale Angio-osteo-hypertrophisches Syndrom Angio-osteo-hypotrophisches Syndrom Anorektale Fehlbildung Anorektale Fehlbildung, isolierte Anorektale Fehlbildung, syndromale Avaskuläre Nekrose Blount-Syndrom Chondrodysplasia punctata Chondrodysplasie, letale Chondromyxoidfibrom Deletion 22q11 Diaphysäre medulläre Stenose - maligne Knochentumore Dysostose Dysostose mit Extremitätenanomalie als Hauptmerkmal Dysostose mit vorwiegend kraniofazialer Beteiligung Dysostose mit vorwiegend vertebraler und kostaler Beteiligung Dysostose, patellare Dysplasie der kurzen Rippen, mit oder ohne Polydaktylie Dysplasie mit gekrümmten Knochen Dysplasie, akromele Dysplasie, akromesomele Dysplasie, dünner Knochen Dysplasie, epiphysäre multiple, mit Pseudoachondroplasie Dysplasie, kampomele Dysplasie, kyphomele Dysplasie, mesomele und rhizo-mesomele Dysplasie, metaphysäre Dysplasie, spondylodysplastische Dysplasie, spondylometaphysäre Enchondromatose Epiphysiolyse der Hüfte FGFR2-abhängige Dysplasie mit gekrümmten Knochen Familiäres ossifizierendes Fibrom Fehlbildung des Verdauungstrakts Fehlbildung von Canalis neurentericus, Rückenmark und Wirbelsäule Fehlbildung, intestinale Gastroduodenale Fehlbildung Gefäßknochensyndrom, kongenitales Gorham-Stout-Krankheit Inverses Klippel-Trenaunay-Syndrom Kampomelie Typ Cumming Kleidokraniale Dysplasie und isolierten kranialen Ossifikationsdefekt Kleinwuchs, parastrematischer Kleinwuchs-beschleunigte Knochenalterung-früh beginnende Osteoarthritis-Syndrom Knochendysplasie, primäre Knochenkrankheit, seltene Knochensarkom Knochentumor, seltener Knochenzyste, solitäre Kraniosynostose Lysosomale Speicherkrankheit mit Skelettbeteiligung Maffucci-Syndrom Melanozytose, neurokutane Neuralrohrdefekt Nierenkrankheit, polyzystische, autosomal-dominante Nierenkrankheit, polyzystische, autosomal-rezessive OSLAM-Syndrom Osteoblastom Osteochondrome, multiple Osteochondrose Osteochondrosis dissecans Osteochondrosis dissecans, familiäre Osteogenesis imperfecta Osteogenesis imperfecta Typ 1 Osteogenesis imperfecta Typ 2 Osteogenesis imperfecta Typ 3 Osteogenesis imperfecta Typ 4 Osteogenesis imperfecta Typ 5 Osteolyse, primäre Osteomalazie, onkogene Osteonekrose Primäre Knochendysplasie mit Knochenmineralisationsdefekt Primäre Knochendysplasie mit Mikromelie Primäre Knochendysplasie mit desorganisierter Skelettentwicklung Primäre Knochendysplasie mit erhöhter Knochendichte Primäre Knochendysplasie mit erniedrigter Knochendichte Primäre Knochendysplasie mit multiplen Gelenkdislokationen Primäre Knochendysplasie mit progressiver Ossifikation von Haut, Skelettmuskeln, Faszien, Sehnen und Ligamenten Pseudoarthrose der Klavikula, kongenitale Rektumduplikation Riesenzellnaevus Sagliker-Syndrom Schwere laterale Tibia-Verkrümmung mit Kleinwuchs Skelettaler Großwuchs-kraniofaziale Dysmorphien-hyperelastische Haut-Läsionen der weissen Substanz-Syndrom Spondyloepiphysäre und spondyloepimetaphysäre Dysplasie Stüve-Wiedemann-Syndrom Syndrome des otopalatodigitalen Spektrums Venöse Fehlbildung, intraossäre primäre Verbiegung der langen Knochen, kongenitale Verschlussdefekt des Neuralrohrs Weismann-Netter-Syndrom Zwerchfell- oder Thorax-Fehlbildung, nicht-syndromale Zwerchfell- und Bauchwandfehlbildung Zwerchfell- und Bauchwandfehlbildung, nicht-syndromale Zwerchfell- und Bauchwandfehlbildung, syndromale Ösophagusfehlbildung, kongenitale