se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Internationales Centrum für Lysosomale Speicherkrankheiten (ICLD) am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Beschreibung der Einrichtung

Information
Einrichtung für Erwachsene und Kinder
Beschreibung

Das Ziel und Leitbild des Internationalen Centrums für lysosomale Speicherkrankheiten (ICLD) in Hamburg ist es, einen Beitrag zur Verbesserung der Versorgung und Betreuung von Patienten mit lysosomalen Speicherkrankheiten zu leisten und die interdisziplinäre Erforschung dieser Krankheiten voranzubringen und auszuweiten. Die koordinierte und erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Kliniken und Instituten des ICLD hat sich in den vergangenen Jahren bewährt und trug wesentlich zum nationalen und internationalen Ansehen der klinischen Versorgung und der klinischen und Grundlagenforschung lysosomaler Speichererkrankungen am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf bei.

Sprechzeiten

Generelle Sprechzeiten:
nach Vereinbarung.

Angebot

Diese Einrichtung bietet folgendes an
  • Diagnostik
  • Therapie

Kontakt

Information
040 741020400
icld@uke.de
Webseite

https://www.uke.de/kliniken-institute/zentren/martin-zeitz-centrum/ueber-das-centrum/index.html#id80339

Adresse

Martinistraße 52
20251 Hamburg

Route berechnen

Sprachen

Germany.png Deutsch
United_Kingdom.png Englisch

Europäische Referenznetzwerke 1

Von Selbsthilfeorganisationen genannt 1

Vorschau der behandelten Erkrankungen 8

Versorgungsangebote 0

Es wurden keine Versorgungsangebote angegeben.
9.972542153.5915188Internationales Centrum für Lysosomale Speicherkrankheiten (ICLD) am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Zuletzt bearbeitet: 06.09.2021