se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Ziel des 1962 gegründeten Bundes zur Förderung Sehbehinderter e.V. (BFS) ist es, Hilfestellung zu geben und als Selbsthilfeverband der Betroffenen, in Zusammenarbeit mit den anderen Behindertengruppen, das gesundheitliche, erzieherische, berufliche, soziale und wirtschaftliche Wohl der Sehbehinderten zu fördern. Im BFS arbeiten Sehbehinderte, Angehörige, Freunde und Förderer mit Fachleuten wie Sehbehindertenpädagogen, Augenärzten, Orthoptistinnen, Optikern und Interessierten anderer Fachbereiche zusammen, um gemeinsam die Interessen der Sehbehinderten wahrzunehmen.

Der BFS sorgt für gezielte, planmäßige, bereits im frühesten Kindesalter beginnende und lebensbegleitende Hilfe durch frühestmögliche Förderung sehbehinderter Kinder. Mitwirkung bei der Entwicklung des Schul-, Ausbildungs- und Weiterbildungswesens. Interessenvertretung gegenüber Behörden, Sozialleistungsträgern, Rehabilitationseinrichtungen und Hilfsmittelherstellern. Beratung in sozialen und beruflichen Fragen sowie Information zu Hilfsmitteln. Entwicklung und Förderung der Kontakte und Integration von Sehbehinderten. Sensibilisierung der Öffentlichkeit für die Probleme Sehbehinderter.

Ein Schwerpunkt der Arbeit des BFS ist die Beratung, wobei die Einzelanfragen von Hilfe- und Informationssuchenden den Hauptteil ausmachen. Die Seminare "Optisch vergrößernde Sehhilfen" , das "Partnerschafts-Seminar", das "Rechtsseminar" und das Seminar "Alt und sehbehindert" stoßen immer wieder auf großes Interesse, auch bei den befreundeten Organisationen, so dass nicht alle der gemeldeten Interessenten teilnehmen können. Mit einem Info-Stand sind der BFS und seine Untergliederungen bei Messen und Industrieausstellungen präsent.

Kontakt

0211 69509738

beratungsstelle@bfs-ev.de

Webseite

http://bfs-ev.de

Adresse

Graf-Adolf-Straße 69

40210 Düsseldorf

Route berechnen

Diese Selbsthilfeorganisation bietet

  • Soziale / rechtliche Beratung
  • Internes Forum
  • Regionalverbände / Regionalvertreter
  • Newsletter / Verbandszeitschrift