se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Zentrum für Seltene Herzerkrankungen (ZSH) am Universitätsklinikum Ulm

Beschreibung der Einrichtung

Leiter / Sprecher der Einrichtung
Prof. Dr. Wolfgang Rottbauer, Prof. Dr. Klaus-Michael Debatin, Prof. Dr. Albert C. Ludolph
Information
Einrichtung für Erwachsene und Kinder
Beschreibung

Das Zentrum für Seltene Herzerkrankungen ist Einzelzentrum (integriertes „B-Zentrum“) im
Zentrum für Seltene Erkrankungen am Universitätsklinikum Ulm. Es ist ein interdisziplinäres Zentrum
der Klinik für Innere Medizin II, der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und der Klinik für
Neurologie/RKU.

Angebot

Diese Einrichtung bietet folgendes an
  • Beteiligung an Register
  • Genetische Beratung
  • Klinische Studien / Forschung
  • Diagnostik
  • Therapie
  • Ansprechpartner für Patienten mit unklarer Diagnose

Kontakt

Prof. Dr. Wolfgang Rottbauer
0731 50057080
0731 50057058
zse@uniklinik-ulm.de
Webseite

https://www.uniklinik-ulm.de/zentrum-fuer-seltene-erkrankungen/fachzentren.html

Adresse

Albert-Einstein-Allee 23
89081 Ulm

Route berechnen

Sprachen

Germany.png Deutsch
United_Kingdom.png Englisch

Vorschau der behandelten Erkrankungen 10

Familiäre isolierte arrhythmogene ventrikuläre Kardiomyopathie, linksdominante Form HEC-Syndrom Kardiomyopathie, nicht klassifizierte Generalisierte kongenitale Lipodystrophie mit Muskeldystrophie Brugada-Syndrom Symptomatische Form der Muskeldystrophie Duchenne und Becker in weiblichen Trägerinnen Long-QT-Syndrom, familiäres Timothy-Syndrom Vorhofflimmern, familiäres Carney-Komplex Tachykardie, ventrikuläre, Typ Torsade de pointes Vorhofflattern, idiopathisches neonatales Herzfehler, konotrunkaler Kardiomyopathie, restriktive, familiäre Form Emery-Dreifuss Muskeldystrophie, autosomal-dominante Fatale kongenitale hypertrophe Kardiomyopathie durch Glykogenose Multifokale atriale Tachykardie Myotone Dystrophie Steinert Pulmonale arterielle Hypertonie mit assoziierter kongenitaler Herzkrankheit Carney-Komplex-Trismus-Pseudokamptodaktylie-Syndrom Naxos-Krankheit Eisenmenger-Syndrom Kardiomyopathie, hypertrophe Familiäre isolierte arrhythmogene ventrikuläre Kardiomyopathie, rechtsdominante Form Lysosomale Krankheit mit restriktiver Kardiomyopathie Emery-Dreifuss Muskeldystrophie, X-chromosomale Periodische Paralyse, Kalium-sensitive kardiodysrhythmische CAVC - Ventrikelhypoplasie Endomyokardfibrose, tropische Truncus arteriosus communis Letale linksseitige Non-Compaction-Kardiomyopathie-Krämpfe-Hypotonie-Katarakt-Entwicklungsverzögerung-Syndrom Herztumor, primärer, des Erwachsenen Seltene familiäre Störung mit hypertropher Kardiomyopathie Pulmonale arterielle Hypertonie, idiopathische und/oder familiäre Kardiomyopathie, zirrhotische Tako-Tsubo-Kardiomyopathie Fibroelastose, endomyokardiale Glykogen-Speicherkrankheit mit hypertropher Kardiomyopathie Kongenitale Glykosylierungs-Krankheit mit dilatativer Kardiomyopathie Familiäre isolierte arrhythmogene ventrikuläre Kardiomyopathie, biventrikuläre Form ATTRV122I-Amyloidose

Versorgungsangebote 0

Es wurden keine Versorgungsangebote angegeben.
9.952164848.4223836Zentrum für Seltene Herzerkrankungen (ZSH) am Universitätsklinikum Ulm
Zuletzt bearbeitet: 27.02.2020