se-atlas

Cartographie des Institutions de prise en charge
pour personnes atteintes de maladies rares

Description de l'institution

1934 als erste selbständige neurochirurgische Abteilung Deutschlands gegründet, verfügt die im Gebäude der Kopfklinik ansässige Klinik heute über 90 Betten. In fünf Operationssälen werden jährlich etwa 2000 Patientinnen und Patienten operiert. In der Poliklinik werden zahlreiche Spezialsprechstunden für Neuroonkologie, Wirbelsäule, Neurofibromatose, Bewegungsstörungen (u.a. M. Parkinson), Schmerz, periphere Nerven, Hypophyse und spinale Fehlbildungen angeboten. Für die Behandlung von Säuglingen, Kleinkindern und Kindern steht eine eigene Sektion für Pädiatrische Neurochirurgie zur Verfügung.
Modernste neurochirurgische Operationstechnik und aktuelle technische Einrichtungen wie Neuronavigation, Neuroendoskopie, intraoperative Fluoreszenzmikroskopie, intraoperativer Ultraschall und intraoperatives Monitoring ermöglichen hochspezialisierte und hochmoderne Therapien auf dem gesamten Gebiet der Neurochirurgie.
Die Schwerpunkte der operativen mikroneurochirurgischen Behandlung und Forschung liegen in der Neuroonkologie, der Schädelbasischirurgie, der vaskulären Neurochirurgie, den Wirbelsäulenerkrankungen, dem intraoperativen Monitoring und der Neuronavigation.
Eine intensive Zusammenarbeit besteht mit der Abteilung für Neuroradiologie in der kombinierten interventionellen und operativen Versorgung von Gefäßmissbildungen. Für die optimale Versorgung der Patienten wird außerdem mit den Kliniken für Neurologie, HNO, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Strahlentherapie und der Augenklinik kooperiert. Die Sektion für pädiatrische Neurochirurgie unter der Leitung von Dr. med. J. Krauß arbeitet eng mit der Kinderklinik zusammen.

Institution pour adultes

Responsable / Porte-parole de l'institution

Prof. Dr. med. R.-I. Ernestus

contact

Sekretariat Doris Krammel

0931 20124801

krammel_d@ukw.de

Page Web

http://www.neurochirurgie.ukw.de/startseite.html

adresse

Josef-Schneider-Straße 2

97080 Würzburg

Hauptareal des Universitätsklinikums, Bereich B (Haus B1)

Calculer l'itinéraire

langues

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Cette institution offre les services suivants :

  • Diagnostic
  • Therapy

Nommer par l’institution

Aperçu

Provided care options

  • Neurochirurgische Spezialsprechstunde für Neurofibromatose

    Sekretariat Poliklinik

    0931 20124815

    Page Web

    http://www.neurochirurgie.ukw.de/patienteninformation/spezialsprechstunden/neurofibromatose.html

    Di 13:00- 16:00 Uhr nur nach Terminvereinbarung.