se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

In der Klinik für Innere Medizin - Kardiologie des Deutschen Herzzentrums Berlin (DHZB) werden sämtliche Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen auf höchstem medizinischen Niveau und nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen behandelt. Eine besondere Stärke der Klinik ist die umfangreiche Erfahrung in der Inneren Medizin, sodass ein ganzheitlicher Behandlungsansatz umgesetzt werden kann. Dabei ist menschliche Zuwendung durch das ärztliche und pflegerische Team stets Bestandteil der Versorgung.

In der kardiologischen Ambulanz wird eine umfassende Versorgung für Patienten mit Herzerkrankungen jeglicher Art angeboten, inklusive Schrittmacher- und Defibrillator-Kontrollen. Zudem verfügt die Klinik über eine Notfallambulanz für akuten Brustschmerz (Chest Pain Unit) und bietet eine Spezialsprechstunde für Patienten mit Pulmonaler Hypertonie an.

Einrichtung für Erwachsene

Leiter / Sprecher der Einrichtung

Prof. Dr. med. Burkert Pieske

Kontakt

Sekretariat

030 45932400

030 45932500

SekretariatKardiologie@dhzb.de

Webseite

https://www.dhzb.de/de/abteilungen/innere_medizin_kardiologie/

Adresse

Augustenburger Platz 1

13353 Berlin

Route berechnen

Sprachen

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Diagnostik
  • Therapie

Von Selbsthilfeorganisationen genannt:

Übersicht

Versorgungsangebote

  • Ambulanz für Pulmonale Hypertonie

    Information

    030 45932420

    Webseite

    https://www.dhzb.de/de/abteilungen/innere_medizin_kardiologie/ambulanzen/

    Sprechzeiten nach Vereinbarung.