se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Zentrum für Seltene Lebererkrankungen am Universitätsklinikum Tübingen

Beschreibung der Einrichtung

Leiter / Sprecher der Einrichtung
Dr. Ekkehard Sturm
Information
Einrichtung für Kinder
Beschreibung

Behandelte Erkrankungsgruppen am Zentrum für Seltene Lebererkrankungen:

Familiäre Cholestaseerkrankungen, Gallengangsatresie, Alagille Syndrom, Morbus Wilson, Alpha-1-Antitrypsinmangel, Neonatale Hämochromatose (Gestational Alloimmune Liver Disease, GALD) Leberversagen bei Zystischer Fibrose, Primär Sklerosierende Cholangitis

Beteiligte Kliniken und Abteilungen:

Klinik für Kinder und Jugendliche, Kinderchirurgie, Transplantationschirurgie, Abteilung Innere Medizin, Pathologisches Institut CEGAT Institut Tübingen

Sprechzeiten

Generelle Sprechzeiten:
nach Vereinbarung.

Angebot

Diese Einrichtung bietet folgendes an
  • Diagnostik
  • Therapie

Kontakt

Dr. Ekkehard Sturm
07071 2981328
zsl@zse-tuebingen.de
Webseite http://www.medizin.uni-tuebingen.de/Patienten/Zentren/Zentrum+f%C3%BCr+Seltene+Erkrankungen+%E2%80%93+ZSE/Spezialzentren/Zentrum+f%C3%BCr+seltene+Lebererkrankungen.html

Adresse

Hoppe-Seyler-Straße 1
72076 Tübingen
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Route berechnen

Sprachen

Germany.png Deutsch
United_Kingdom.png Englisch

Europäische Referenznetzwerke 1

Von Selbsthilfeorganisationen genannt 1

Vorschau der behandelten Erkrankungen 6

9.0389961978052348.5307926Zentrum für Seltene Lebererkrankungen am Universitätsklinikum Tübingen
Zuletzt bearbeitet: 18.10.2021