se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Die Klinik für Pneumologie bietet ein umfassendes Spektrum der Diagnose, Behandlung und Nachsorge von Erkrankungen der Atmungsorgane an. Fachärzte, speziell ausgebildete Pflegekräfte und Physiotherapeuten, Psychoonkologen und Sozialdienst arbeiten dabei eng zusammen. Hauptarbeitsgebiete der Klinik sind akute und chronische Lungen- und Bronchuserkrankungen wie Asthma bronchiale, Bronchitis, Emphysem, Lungenfibrose sowie Tumorerkrankungen und schlafbezogene Atemstörungen.

Die Spezialisten der Klinik für Pneumologie erforschen und behandeln ebenso seltenere Erkrankungen wie Alpha-1-Mangel und pulmonale arterielle Hypertonie (PAH). Stationäre Untersuchungen und Therapien werden durch ambulante Angebote ergänzt. Das Ambulanzzentrum der Klinik für Pneumologie koordiniert die ambulante Versorgung und ermöglicht Patienten mit Lungenerkrankungen eine optimale Nachsorge.

Einrichtung für Erwachsene

Leiter / Sprecher der Einrichtung

Prof. Dr. med. Christian Grohé

Kontakt

Sekretariat

030 94802112

030 94802290

sekr.pneumologie.lungenklinik@pgdiakonie.de

Webseite

http://www.pgdiakonie.de/evangelische-lungenklinik-berlin/kliniken-einrichtungen/klinik-fuer-pneumologie/

Adresse

Lindenberger Weg 27

13125 Berlin

Route berechnen

Sprachen

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Generelle Sprechzeiten:

telefonisch erreichbar: wochentags 8:00 bis 15:00 Uhr

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Klinische Studien / Forschung
  • Diagnostik
  • Therapie

Von Selbsthilfeorganisationen genannt:

Übersicht

Versorgungsangebote