se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Klinik für Neurologie der Medizinischen Hochschule Hannover

Beschreibung der Einrichtung

Leiter / Sprecher der Einrichtung
Prof. Dr. med. Günter U. Höglinger
Information
Einrichtung für Erwachsene
Beschreibung

Die Klinik versorgt das gesamte Spektrum akuter und chronischer neurologischer Erkrankungen ambulant (Notfallversorgung und neurologische Poliklinik) und stationär. Besondere Kompetenzen liegen dabei in der Behandlung von Patienten mit zerebrovaskulären Erkrankungen (z.B. Schlaganfall), mit Amyotropher Lateralsklerose (ALS) und Muskelerkrankungen, neuroimmunologischen Erkrankungen wie z.B. Multiple Sklerose, Bewegungsstörungen wie z.B. Morbus Parkinson sowie neurologische Komplikationen nach Organtransplantation und HCV-Enzephalopathie.

Sprechzeiten

Generelle Sprechzeiten:
nach Vereinbarung.

Angebot

Diese Einrichtung bietet folgendes an
  • Klinische Studien / Forschung
  • Diagnostik
  • Therapie

Kontakt

Sekretariat
0511 5322392
0511 5323115
Neurologie.Sekretariat@mh-hannover.de
Webseite

https://www.mhh.de/neurologie

Adresse

Carl-Neuberg-Straße 1
30625 Hannover

Neurologie OE 7210

Route berechnen

Sprachen

Germany.png Deutsch
United_Kingdom.png Englisch

Von Selbsthilfeorganisationen genannt 2

Vorschau der behandelten Erkrankungen 7

Versorgungsangebote 3

# Ansprechpartner
1
Spezialambulanz für Bewegungsstörungen
Prof. Dr. med. G. Höglinger

0511 5322390
E-Mail
Webseite
Sprechzeiten nach Vereinbarung.

2
ALS/Muskel-Sprechstunde
Prof. Dr. med. S. Petri

0511 5322392
E-Mail
Webseite
Sprechzeiten nach Vereinbarung.

3
HSP Sprechstunde
Prof. Dr. med. D. Dressler

0511 5323122
E-Mail
Webseite
Sprechzeiten nach Vereinbarung.

9.80454287041037852.38372192143769Klinik für Neurologie der Medizinischen Hochschule Hannover
Zuletzt bearbeitet: 03.09.2020