se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Die Universitäts-HNO-Klinik Mannheim ist eine der größten universitären Einrichtungen für HNO-Heilkunde und Kopf-Hals-Chirurgie in der Bundesrepublik und deckt das gesamte operative und konservative Spektrum des Faches ab. Modernste diagnostische und therapeutische Verfahren sowie ein gut ausgebildetes und eingespieltes Team ermöglichen eine optimale klinische Versorgung auf der Basis des aktuellen medizinischen Wissenstandes und im Kontext eines modernen Universitätsklinikums. So kann das Klinikteam gemeinsam mit den Patienten ein an den wissenschaftlichen Erkenntnissen ausgerichtetes und individuell zugeschnittenes Therapiekonzept erarbeiten, welches sowohl konservative als auch operative Behandlungsmöglichkeiten beinhalten kann. Neben der klinischen Versorgung stellt diese Einrichtung die akademische Lehre in dessen Fachgebiet sicher. Umfangreiche klinische und experimentelle Forschungsprojekte runden das akademische Profil der Universitäts-HNO-Klinik Mannheim ab.

Einrichtung für Kinder
Einrichtung für Erwachsene

Leiter / Sprecher der Einrichtung

Prof. Dr. Nicole Rotter

Kontakt

Information

0621 3831600

0621 3833827

Webseite

https://w2.umm.de/index.php?id=5300

Adresse

Theodor-Kutzer-Ufer 1 – 3

68167 Mannheim

Route berechnen

Sprachen

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Diagnostik
  • Therapie

Versorgungsangebote

  • Kopf-Hals Tumorzentrum

    Dr. med. Claudia Scherl; PD Dr. med. Anne Lammert

    0621 3831600

    Webseite

    https://www.umm.de/hals-nasen-ohren-klinik/leistungsspektrum/kopf-hals-tumore/

    Sprechzeiten: Di und Do 10:00 - 13:00 Uhr nach Vereinbarung.

    Orphanet Logo

    Versorgungsangebot hat die Erkrankung "Nasopharynxkarzinom" zugeordnet.