se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

III. Medizinische Klinik und Poliklinik der Universitätsmedizin Mainz

Beschreibung der Einrichtung

Leiter / Sprecher der Einrichtung
Prof. Dr. med. M. Theobald
Information
Einrichtung für Erwachsene
Beschreibung

Die Klinik bietet alle Voraussetzungen für die Behandlung hochmaligner Systemerkrankungen mit komplexen Therapiekonzepten inklusive autologer und allogener Stammzelltransplantationen. Zudem bietet die Klinik alle diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten für Erkrankungen von Lunge und Brustfell einschließlich Lungentransplantationen. Um neue wissenschaftliche Erkenntnisse zeitnah in die therapeutische Praxis umzusetzen, findet in der Klinik ein intensiver Austausch mit Forschungseinrichtungen statt. Die Schwerpunkte der Klinik liegen in den Bereichen: Hämatologie, Stammzelltransplantation, Internistische Onkologie, Hämostaseologie, Pneumologie, Interdisziplinärer Bereich der Palliativmedizin.

Angebot

Diese Einrichtung bietet folgendes an
  • Klinische Studien / Forschung
  • Diagnostik
  • Therapie
  • Kontakt mit Selbsthilfevereinen
    MDS-Patienten Interessengemeinschaft der Leukämie-Hilfe Rhein-Main.

Kontakt

Information
06131 177575
M3-hotline@unimedizin-mainz.de
Webseite

https://www.unimedizin-mainz.de/3-med/startseite/startseite.html

Adresse

Langenbeckstraße 1
55131 Mainz

Route berechnen

Sprachen

Germany.png Deutsch
United_Kingdom.png Englisch

Zertifikate 2

Vorschau der behandelten Erkrankungen 3

Versorgungsangebote 3

# Ansprechpartner
1
Interdisziplinäre Sprechstunde für Weichteilsarkome
Prof. Dr. Dr. F. Traub; PD Dr. T. Kindler

06131 177575
Webseite
Sprechzeiten: Mi 10:00 - 14:00 Uhr.

2
Exzellenzzentrum für Myelodysplastische Syndrome
Prof. Dr. Markus Radsak, Dr. Cornelia Schmidt

06131 173968
Webseite
Sprechzeiten: Fr 10:30 - 13:30 Uhr.

3
Gerinnungsambulanz und Hämophiliezentrum
Dr. med. Charis von Auer

06131 175936
E-Mail
Webseite
Sprechzeiten nach Vereinbarung.

8.25655966753653649.9931008III. Medizinische Klinik und Poliklinik der Universitätsmedizin Mainz
Zuletzt bearbeitet: 01.06.2021