se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Das Zentrum für Seltene Erkrankungen Aachen (ZSEA) ist seit 2014 eine Anlaufstelle für Menschen mit Seltenen Erkrankungen. Sie bietet Betroffenen, die mit den Krankheitssymptomen, Belastungen und Einschränkungen zu kämpfen haben, eine qualitativ hochwertige Versorgung und Betreuung. Unser Bestreben ist es, interdisziplinäre Therapieansätze und kompetente, medizinische Ansprechpartner zur Verfügung zu stellen. Dies gewährleisten wir durch eine grundlagenorientierte und klinische Forschung und den Zusammenschluss mehrerer Kliniken und Institute. Darüber hinaus ist das Zentrum ein Partner in einem Netzwerk verschiedener Zentren für Seltene Erkrankungen, um etwa Patienten, die wir bei uns nicht optimal behandeln können, schnell an die entsprechenden Experten weiterleiten zu können. Auch arbeiten wir eng mit niedergelassenen Ärzten und Krankenhäusern zusammen, um eine wohnortnahe Versorgung zu gewährleisten. Gerne stehen wir Ihnen mit unserer Expertise zur Verfügung.

Kontakt

Dr. Christopher Schippers

0241 8085651

ZSEA@ukaachen.de

Webseite

http://www.ZSEA.ukaachen.de

Adresse

Pauwelsstraße 30

52074 Aachen

Route berechnen