se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Zentrum für seltene Erkrankungen des hepato-bilio-pankreatischen Systems am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel

Beschreibung der Einrichtung

Leiter / Sprecher der Einrichtung
Dr. Rainer Günther
Information
Einrichtung für Erwachsene und Kinder
Beschreibung

Die Medizinische Klinik I behandelt auf sechs Stationen und einer Notaufnahmeeinheit ein breites Spektrum internistischer Erkrankungen mit den folgenden Schwerpunkten:
- Allgemeine Innere Medizin
- Endokrinologie, Diabetologie und Stoffwechsel
- Gastroenterologie Hepatologie
- Hämatologie, Onkologie und Hämostaseologie
- Nephrologie und Transplantation
- Palliativmedizin
- Notfallmedizin.
In diesen Bereichen garantiert diese Klinik eine Krankenversorgung auf der höchsten Versorgungsstufe. Die interdisziplinäre Struktur der Medizinischen Klinik erlaubt es zudem, alle Krankheitsbilder mit hoher Fachkompetenz und kurzen Versorgungswegen zu behandeln. Es werden neueste Methoden und Techniken eingesetzt, wobei aber immer der Patient mit seiner eigenen Biographie und Persönlichkeit im Vordergrund steht. Alle Verfahren der Hormonanalytik, neue Diabetestechnologien, diagnostische und interventionelle endoskopische Verfahren, hämatologische und hämostaseologische Diagnostik, autologe und allogene Knochenmarktransplantation und sämtliche Verfahren der Nierenersa

Angebot

Diese Einrichtung bietet folgendes an
  • Diagnostik
  • Therapie

Kontakt

Dr. Rainer Günther
0431 50022220
0431 50020464
info.leber.kiel@uksh.de

Adresse

Arnold-Heller-Straße 3
24105 Kiel
Haus C

Route berechnen

Sprachen

Germany.png Deutsch
United_Kingdom.png Englisch

Vorschau der behandelten Erkrankungen 6

10.14288732743867554.3304953Zentrum für seltene Erkrankungen des hepato-bilio-pankreatischen Systems am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel
Zuletzt bearbeitet: 27.10.2021