se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Ein besonderer Schwerpunkt des Zentrums liegt auf der Erstellung einer fundierten Diagnose, welche eine Vorraussetzung für eine erfolgreiche Therapie ist. Besonders zu erwähnen ist eine ausführliche Erstuntersuchung, die häufig im Rahmen eines tagesklinischen Assessments unter Einbeziehung von mehreren Fachrichtungen einschließlich der bildgebenden, labortechnischen, physiotherapeutischen und schmerzpsychologischen Untersuchungen erfolgt. Die multimodale Schmerztherapie, d.h. die integrierte Anwendung verschiedener, invasiver und nicht-invasiver Behandlungsmaßnahmen, kann tagesstationär und stationär durchgeführt werden.

Einrichtung für Kinder
Einrichtung für Erwachsene

Leiter / Sprecher der Einrichtung

Dr. med. Kristin Kieselbach

Kontakt

Sekretariat

0761 27050200

0761 27050130

schmerz@uniklinik-freiburg.de

Webseite

http://www.uniklinik-freiburg.de/schmerzzentrum.html

Adresse

Breisacher Straße 117

79106 Freiburg

in der "Klinik für Tumorbiologie"

Route berechnen

Sprachen

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Generelle Sprechzeiten:

nach telefonischer Vereinbarung. 

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Diagnostik
  • Therapie

Versorgungsangebote