se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Migräne- und Kopfschmerz Klinik Königstein

Beschreibung der Einrichtung

Leiter / Sprecher der Einrichtung
Dr. med. Charly Gaul
Information
Einrichtung für Erwachsene und Kinder
Beschreibung

Die Migräne- und Kopfschmerzklinik Königstein baut auf einer Erfahrung von mehr als 35 Jahren auf dem Gebiet der Migräne- und Kopfschmerztherapie auf. Das in dieser Zeit erworbene Spezialwissen wird kontinuierlich durch Partizipation an Forschungsaktivitäten erweitert und innovative Therapieansätze werden gefördert. Die Klinik verfügt über ambulante Sprechstunden und über die Möglichkeit zur stationären Behandlung von Patienten mit Kopf- und Gesichtsschmerzen. Der ärztliche Leiter ist langjährig erfahren in der Diagnostik und Behandlung seltener Kopfschmerzerkrankungen im Kindes- und Jugendalter. Um den Behandlungserfolg transparent zu machen, hat sich die Klinik zu einem rigorosem Qualitätsmanagement verpflichtet. Ziel ist es, dass die Patienten nach ihrem Klinikaufenthalt eine nachhaltig gesteigerte Lebensqualität verspüren.

Sprechzeiten

Generelle Sprechzeiten:
nach Vereinbarung.

Angebot

Diese Einrichtung bietet folgendes an
  • Diagnostik
  • Therapie
  • Ansprechpartner für Patienten mit unklarer Diagnose
    Diagnostische Einordnung von Kopf- und Gesichtsschmerzerkrankungen.
  • Kontakt mit Selbsthilfevereinen
    csg e.V. http://clusterkopf.de/ MigräneLiga e.V. http://www.migraeneliga.de/

Kontakt

Information
06174 29040
06174 2904100
info@migraene-klinik.de
Webseite

https://www.migraene-klinik.de/

Adresse

Ölmühlweg 31
61462 Königstein im Taunus

Route berechnen

Sprachen

Germany.png Deutsch
United_Kingdom.png Englisch

Von Selbsthilfeorganisationen genannt 2

Vorschau der behandelten Erkrankungen 5

Versorgungsangebote 1

# Ansprechpartner
1
Clusterkopfschmerz-Competence-Center (CCC) der CSG e.V.
Dr. med. C. Gaul

06174 29040
E-Mail
Webseite
Sprechzeiten: Mo - Fr nach Vereinbarung.

8.45605712593704350.18670225850151Migräne- und Kopfschmerz Klinik Königstein
Zuletzt bearbeitet: 13.12.2019