se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Die Universitätsmedizin Greifswald hat ihren Ursprung in der am 17. Oktober 1456 erfolgten Gründung der Universität, mit der auch die Medizinische Fakultät ins Leben gerufen wurde. Heute umfasst die Universitätsmedizin Greifswald ein weit reichendes Leistungsspektrum, in dem 21 Kliniken/Polikliniken, 19 Institute und weitere zentrale Einrichtungen zusammenarbeiten. Die Einrichtungen sind am Campus Beitz Platz zusammengefasst. Dies ermöglicht eine leistungsfähige Infrastruktur. Hier ist innovative, interdisziplinäre Arbeit gelebte Praxis. Höchste Qualität zum Wohle der Patienten. Maximalversorgung: 926 Betten, davon 23 Tagesklinikbetten in der Psychiatrie und 10 tagesklinische Plätze in der Schmerztherapie.

Kontakt

Information

03834 860

info-unimedizin@uni-greifswald.de

Webseite

http://www2.medizin.uni-greifswald.de/

Adresse

Fleischmannstraße 8

17475 Greifswald

Route berechnen