se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Das Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und ein Haus der Schwerpunktversorgung mit 630 vollstationären Betten. Es verfügt über 12 Kliniken in den Fachgebieten Chirurgie, Innere Medizin, Psychotherapie und Psychosomatik, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin, Kinderchirurgie und Kinderurologie, Kinder- und Jugendpsychiatrie-, -psychosomatik und -psychotherapie, Anästhesiologie (Erwachsene und Kinder) mit Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie sowie über ein Sozialpädiatrisches Zentrum mit Interdisziplinärer Frühförderstelle.

Kontakt

Zentrale

0345 21330

0345 2134005

info@krankenhaus-halle-saale.de

Webseite

https://www.krankenhaus-halle-saale.de/startseite/

Adresse

Mauerstraße 5

06110 Halle (Saale)

Route berechnen

Versorgungseinrichtungen