se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Das erfahrene und hoch motivierte Team der Klinik für Neurochirurgie bietet das gesamte Spektrum neurochirurgischer Eingriffe. Pro Jahr führt die Klinik ca. 2.000 Operationen durch. Die Klinik praktiziert eine moderne Medizin, die sich den individuellen Problemen der Patienten annimmt und nach international gültigen, evidenz-basierten Leitlinien handelt. Die Unterbringung geschieht vorwiegend in Einzel- oder Doppelzimmern. Die Dauer des Aufenthaltes wird individuell an die Bedürfnisse des Patienten angepasst. Es gilt die Devise: „so kurz wie möglich, aber so lange wie nötig.“

In der Neurochirurgischen Klinik werden neurovaskuläre Erkrankungen interdisziplinär diagnostiziert und behandelt.

Einrichtung für Kinder
Einrichtung für Erwachsene

Leiter / Sprecher der Einrichtung

Prof. Dr. med. Eberhard Uhl

Kontakt

Sekretariat

0641 98557160

0641 98557169

neurochirurgie@neuro.med.uni-giessen.de

Webseite

http://www.ukgm.de/ugm_2/deu/ugi_nch/index.html

Adresse

Klinikstraße 33

35392 Gießen

Route berechnen

Sprachen

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Diagnostik
  • Therapie

Versorgungsangebote