se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Neben der allgemeinen Inneren Medizin und Diabetologie weist die Klinik eine ausgewiesene Expertise auf dem Gebiet der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Verdauungstraktes auf. Hierzu zählen insbesondere Erkrankungen der Speiseröhre, des Magens, des Dünn- und Dickdarmes, der Gallenwege, der Leber sowie der Bauchspeicheldrüse. In der Abteilung kommen alle gängigen endoskopischen Verfahren zur Anwendung.
Die Klinik ist als Referenzzentrum für Sonographie, Kontrastmittelsonographie und Endosonographie anerkannt. Einen besonderen Schwerpunkt der Abteilung stellt die interventionelle Endoskopie insbesondere im Bereich des Pankreas, also der Bauchspeicheldrüse, und der Gallenwege dar.

Die Behandlung von Achalasie wird durch Ballondilatation oder Injektion von Botulinumtoxin durchgeführt.

Einrichtung für Erwachsene

Leiter / Sprecher der Einrichtung

Dr. med. Serhat Aymaz

Kontakt

Sekretariat

02421 301314

Webseite

https://www.krankenhaus-dueren.de/index.php/gastroenterologie-med-klinik-ii-kliniken

Adresse

Roonstraße 30

52351 Düren

Route berechnen

Sprachen

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Diagnostik
  • Therapie

Von Selbsthilfeorganisationen genannt:

Übersicht

Versorgungsangebote

  • Diagnostik und Behandlung von Achalasie

    Dr. med. Serhat Aymaz

    02421 301347

    Webseite

    https://www.krankenhaus-dueren.de/index.php/leistungsspektrum-gastroenterologie#speiseroehre-oesophagus-magen-und-zwoelffingerdarm-duodenum

    Sprechzeiten nach Vereinbarung.