se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Klinik für Gastroenterologie am Klinikum Bielefeld Mitte

Beschreibung der Einrichtung

Leiter / Sprecher der Einrichtung
Prof. Dr. med. Jan Heidemann
Information
Einrichtung für Erwachsene
Beschreibung

Die Klinik für Gastroenterologie ist seit 2015 im Klinikum Bielefeld Mitte angesiedelt und wurde seinerzeit komplett neu konzipiert. Den Mittelpunkt der Abteilung stellt die nach modernsten medizinischen Erkenntnissen eingerichtete Endoskopieabteilung dar.

Eine enge Zusammenarbeit besteht mit der Viszeralchirurgischen Abteilung (Chefarzt Prof. Dr. med. Guido Schürmann). Durch diese enge Kooperation wird eine an das jeweilige Krankheitsbild optimal angepasste Therapie (konservativ, endoskopisch und chirurgisch) gewährleistet.

Behandlungsanbebot für Achalasie: Botox Behandlung, Dilatation des Ösophagus und Myotomie.

Angebot

Diese Einrichtung bietet folgendes an
  • Diagnostik
  • Therapie

Kontakt

Sekretariat
0521 5813901
0521 5813999
info@klinikumbielefeld.de
Webseite

http://www.klinikumbielefeld.de/Klinik-fuer-Gastroenterologie.html

Adresse

Teutoburger Str. 50
33604 Bielefeld

Route berechnen

Sprachen

Germany.png Deutsch
United_Kingdom.png Englisch

Von Selbsthilfeorganisationen genannt 1

Vorschau der behandelten Erkrankungen 1

Versorgungsangebote 1

# Ansprechpartner
1
Diagnostik und Behandlung von Achalasie
Prof. Dr. med. Jan Heidemann

0521 5813903
E-Mail
Webseite
Sprechzeiten nach Vereinbarung.

8.5445219283111452.01409337726503Klinik für Gastroenterologie am Klinikum Bielefeld Mitte
Zuletzt bearbeitet: 04.11.2020