se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Als Klinikum der Maximalversorgung mit 1.274 Planbetten steht das Evangelische Klinikum Niederrhein für eine hoch spezialisierte medizinische Versorgung und eine fürsorgliche, ausgezeichnete Pflege. Zum Verbund gehören in der Region westliches Ruhrgebiet und Niederrhein vier Standorte mit 27 Fachabteilungen, die eine wohnortnahe Gesundheitsversorgung sicherstellen und darüber hinaus auch überregional für modernste Diagnostik und Therapie bekannt sind: das Evangelische Krankenhaus Duisburg-Nord, das Johanniter Krankenhaus Oberhausen, das Herzzentrum Duisburg und das Evangelische Krankenhaus Dinslaken.

An vier Standorten deckt der Verbund mit seinen Fachkliniken und medizinischen Zentren ein breites medizinisches Spektrum ab. In intensivem Austausch und enger Zusammenarbeit gewährleisten die Fachärzte, die medizinischen Mitarbeiter und die Pflegekräfte eine umfassende interdisziplinäre Behandlung und Versorgung der Patienten. Wichtige Anliegen des Klinikverbunds sind außerdem die Ausbildung qualifizierter Nachwuchskräfte, sowie die Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter. Gemeinsam mit anderen Krankenhäusern der Region betreibt der Verbund erfolgreich eine Schule für Krankenpflege und eine Schule für Physiotherapie.

Kontakt

Information

0203 50800

Webseite

http://www.evkln.de/

Adresse

Fahrner Straße 133-135

47169 Duisburg

Route berechnen