se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Neurologische Klinik am DIAKO Krankenhaus Flensburg

Beschreibung der Einrichtung

Leiter / Sprecher der Einrichtung
Prof. Dr. med. Henning Stolze
Information
Einrichtung für Erwachsene und Kinder
Beschreibung

An der Klinik für Neurologie werden jährlich über 2.500 stationäre und ungefähr 5.000 ambulante Fälle behandelt. Zusätzlich untersuchen die Neurologen jährlich ca. 2.500 Patienten der Zentralen Notaufnahme (ZNA).
Die Diagnostik und Therapie umfasst das komplette Spektrum neurologischer Erkrankungen. Die häufigsten Diagnosen stellen Schlaganfälle, Anfallserkrankungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Multiple Sklerose und Parkinsonerkrankungen dar.
Das weite Spektrum wird unter anderem dadurch erreicht, dass die Neurologische Klinik seit 2011 in einem neu gegründeten „Neurozentrum“ eng mit anderen Disziplinen wie der Neurochirurgie und der Neuroradiologie zusammenarbeitet. Wichtige Partner sind auch die Abteilungen für Kardiologie, Gefäßchirurgie sowie Psychiatrie.
Spezialgebiete der Neurologie in Flensburg sind die Schlaganfallbehandlung, die Behandlung von Bewegungsstörungen (insbesondere Parkinson), Multipler Sklerose, von Epilepsien und neuro-muskulären Erkrankungen.
Die Schlaganfallspezialstation der Klinik ist von der Deutschen Schlaganfallhilfe und Schlaganfallgesellschaft als überregionale „Stroke Unit“ zertifiziert.
Weiterhin gibt es Spezialambulanzen für Epilepsie, Multiple Sklerose und neuro-muskuläre Erkrankungen sowie eine Botulinumtoxinambulanz und die Privatambulanz des Chefarztes. Die Klinik für Neurologie verfügt über die volle Weiterbildungermächtigung für das Fach Neurologie und neurologischer Intensivmedizin für die Ausbildung von Assistenzärzten und ist damit der Ausbildung von Ärzten sehr verpflichtet

Angebot

Diese Einrichtung bietet folgendes an
  • Diagnostik
  • Therapie

Kontakt

Sekretariat Ute Berger
0461 8122401
0461 8122409
neurologie@diako.de
Webseite https://www.diako-krankenhaus.de/kliniken-und-zentren/kliniken/neurologische-klinik/ueberblick/

Adresse

Knuthstraße 1
24939 Flensburg

Route berechnen

Sprachen

Germany.png Deutsch
United_Kingdom.png Englisch

Vorschau der behandelten Erkrankungen 5

Spinale Muskelatrophie, proximale, autosomal-dominante Periodische Paralyse, genetisch bedingte Myasthenia gravis Intelligenzminderung-Entwicklungsverzögerung-Kontrakturen-Syndrom Makrophagische Myofasziitis Andersen-Tawil-Syndrom Poliomyelitis Neuromuskuläre Krankheit Lateralsklerose, juvenile primäre Spinale Muskelatrophie, infantile, X-chromosomale Myopathie, distale Hereditäre Spastische Paralyse, aufsteigende, des frühen Kindesalters Myotonie, Kalium-sensitive Myotones Syndrom Myotonia congenita Typ Thomsen und Becker Periodische Paralyse Spinale Muskelatrophie, proximale Muskelatrophie, bulbospinale Post-Poliomyelitis-Syndrom Rippling-Muskel-Krankheit mit Myasthenia gravis Amyotrophie, monomelische Muskeltumor Fazio-neuro-muskulo-skelettales Syndrom, zyprischer Typ Myopathie bei infektiösen und parasitären Krankheiten Lateralsklerose, primäre Kamptokormie, idiopathische Muskeldystrophie - Spongiosis der weissen Gehirnmasse Amyotrophe Lateralsklerose Typ 4 Motoneuron-Krankheit Madras Vakuoläre Myopathie mit Proteinaggregaten des sarkoplasmatischen Retikulums Amyotrophe Lateralsklerose Ionenkanalkrankheit, muskuläre Isaacs-Syndrom Morvan-Syndrom Muskeldystrophie Skelettmuskel-Krankheit Paralyse, hypokaliämische periodische Paralyse, hyperkaliämische periodische Paramyotonia congenita Eulenburg Genetisch bedingte Krankheit der Skelettmuskeln Hereditäre spastische Paraplegie Amyotrophe Lateralsklerose, juvenile Erworbene Krankheit der Skelettmuskeln Myopathie, idiopathische inflammatorische Maligne Hyperthermie Neuromuskuläre Übertragungsstörung Tel-Hashomer-Kamptodaktylie-Syndrom Neuromuskuläre Übertragungsstörung, genetisch bedingte Neuromuskuläre Übertragungsstörung, erworbene Lambert-Eaton-Myasthenie-Syndrom Myopathie, nichtdystrophe Motoneuronkrankheit Motoneuronkrankheit, erworbene Krankheit der Vorderhornzellen, autosomal-dominant oder rezessive Myotonia permanens Myotonia fluctuans Myotonia congenita, Azetazolamidempfindliche Neurogenes scapulo-peroneales Syndrom Typ Kaeser

Versorgungsangebote 2

# Ansprechpartner
1
HSP Sprechstunde
Prof. Dr. Henning Stolze

0461 8122430
E-Mail
Webseite
Sprechzeiten nach Vereinbarung.

2
Spezialambulanz für neuromuskuläre Erkrankungen
Prof. Dr. Henning Stolze, PD Dr. Jörn Schattschneider

0461 8122430
E-Mail
Webseite
Sprechzeiten nach Vereinbarung.

9.4253103799228954.7901483Neurologische Klinik am DIAKO Krankenhaus Flensburg
Zuletzt bearbeitet: 13.09.2022