se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

In der Klinik für Neurologie des Krankenhaus Nordwest werden Patienten mit allen Arten von Erkrankungen des Gehirns und des Rückenmarks sowie der Nerven und Muskeln behandelt.

Schwerpunktmäßig versorgt die Neurologische Klinik Menschen mit Multiple Sklerose, Schlaganfall-Patienten sowie Patienten mit Epilepsie oder der seltenen Erkrankung Myasthenia gravis. Als integriertes Myastheniezentrum verfügt die Klinik über langjährige Erfahrung mit der Myasthenie und bietet umfassende Möglichkeiten zur Diagnostik und zur ambulanten, stationären sowie notfalls auch intensivmedizinischen Behandlung.

Einrichtung für Kinder
Einrichtung für Erwachsene

Leiter / Sprecher der Einrichtung

Prof. Dr. med. Uta Meyding-Lamadé

Kontakt

Sekretariat

069 76013246

ilzhoefer.susanne@khnw.de

Webseite

http://www.krankenhaus-nordwest.de/kliniken-und-medizinische-einrichtungen/neurologie.html

Adresse

Steinbacher Hohl 2-26

60488 Frankfurt am Main

Route berechnen

Sprachen

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Diagnostik
  • Therapie

Zertifikate

dmg

Versorgungsangebote

  • Ambulanz für Neuromuskuläre Erkrankungen, Myastheniezentrum

    Dr. med. Christian Jacobi, Dr. Christian Mohs

    069 76013475

    neurologie116b@khnw.de

    Webseite

    https://www.krankenhaus-nordwest.de/behandlungsangebot/kopf-und-nervensystem/myasthenia-gravis/

    Sprechzeiten nach Vereinbarung.

  • Multiple Sklerose Zentrum

    Prof. Dr. med. Uta Meyding-Lamadé

    069 76013475

    neurologie116b@khnw.de

    Webseite

    https://www.krankenhaus-nordwest.de/medizinische-einrichtungen/kliniken/neurologie/multiple-sklerose-zentrum/

    Sprechzeiten nach Vereinbarung.