se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Klinik für Hämatologie, Hämostaseologie,Onkologie und Stammzelltransplantation der Medizinischen Hochschule Hannover

Beschreibung der Einrichtung

Leiter / Sprecher der Einrichtung
Prof. Dr. med. Arnold Ganser
Information
Einrichtung für Erwachsene
Beschreibung

Die Klinik für Hämatologie, Hämostaseologie, Onkologie und Stammzelltransplantation ist die zentrale internistische Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover für Patienten mit soliden und systemischen Tumorerkrankungen, mit anderen, z.T. gutartigen Erkrankungen des blutbildenden System sowie Gerinnungsstörungen. Aufgrund der demographischen Entwicklung sowie des medizinischen Fortschritts nimmt die Bedeutung dieses Faches kontinuierlich zu, diese Abteilung ist in den vergangenen Jahren entsprechend gewachsen.

In dieser Klinik arbeitet ein großes Team von Ärzten, Psychologen, Wissenschaftlern sowie Mitarbeitern im Pflegedienst, im Medizinisch-Technischen Dienst, in der Dokumentation und der Verwaltung mit vielfach sehr besonderen Spezialisierungen eng zusammen. Es ist deren Ziel, allen Patienten mit ihren ernsten, oftmals lebensbedrohlichen Erkrankungen eine optimale Versorgung auf höchstem medizinischen Niveau zu gewährleisten. Dazu bietet das Klinikum das gesamte Spektrum möglicher Leistungen dieses Fachgebietes an. Dies beinhaltet stets auch die enge interdisziplinäre Kooperation mit anderen diagnostischen und therapeutischen Fachdisziplinen sowie den mitbehandelnden niedergelassenen Haus- und Fachärzten. Mit klinischen Studien und Grundlagenforschung arbeitet das Klinikum an der stetigen Verbesserung der Behandlungsergebnisse, um immer mehr Patienten heilen zu können bzw. ihnen ein längeres Leben bei hoher Lebensqualität zu ermöglichen. Die Klinik ist eingebunden in zahlreiche nationale und internationale Forschungsverbünde und Kooperationen

Angebot

Diese Einrichtung bietet folgendes an
  • Klinische Studien / Forschung
    u.a. Beteiligung am Kompetenznetzwerk "Akute und chronische Leukämien", systematische Erprobung neuer antineoplastischer Substanzen (Phase I-/frühe Phase II-Studien) und die erkrankungsorientierte Prüfung neuer Therapiekonzepte (Phase II/III) bei vielfältigen Tumorarten.
  • Diagnostik
  • Therapie

Kontakt

Information
0511 5323020
0511 5328041
haematologie.onkologie@mh-hannover.de
Webseite

https://www.mh-hannover.de/250.html

Adresse

Carl-Neuberg-Straße 1
30625 Hannover

Route berechnen

Sprachen

Germany.png Deutsch
United_Kingdom.png Englisch

Zertifikate 2

Vorschau der behandelten Erkrankungen 2

Versorgungsangebote 2

# Ansprechpartner
1
Gerinnungsambulanz
Prof. Dr. med. Andreas Tiede

0511 5324147
E-Mail
Webseite
Sprechzeiten nach telefonischer Vereinbarung.

2
Sprechstunde für PNH und Aplastische Anämie
Prof. Dr. med. Arnold Ganser

0511 5323020
E-Mail
Webseite
Sprechzeiten nach Vereinbarung.

9.80470380295126452.38370227574677Klinik für Hämatologie, Hämostaseologie,Onkologie und Stammzelltransplantation der Medizinischen Hochschule Hannover
Zuletzt bearbeitet: 02.12.2019