se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

In der Klinik wird das gesamte Spektrum der Hautkrankheiten behandelt, hierzu gehört neben den häufigsten Hautkrankheiten wie Psoriasis, Neurodermitis und "offenen Beinen" auch die Betreuung von Patienten mit dermatologischen Autoimmunerkrankungen, Tumorerkrankungen, Lichtkrankheiten, Venenleiden, bestimmten kosmetischen Problemen, Gefäßerkrankungen wie Hämangiome und Feuermale sowie allergologischen Krankheitsbildern. Die Klinik verfügt über drei Stationen, eine Tagesklinik, in der Patienten von morgens bis zum Nachmittag betreut werden, und über eine Poliklinik. Hier werden neben der allgemeinen ambulanten Sprechstunde auch Spezialsprechstunden für ausgewählte Krankheitsbilder angeboten.

Einrichtung für Erwachsene

Leiter / Sprecher der Einrichtung

Prof. Dr. med. Michael P. Schön

Kontakt

Information

0551 3966478

Webseite

http://www.dermatologie.med.uni-goettingen.de/

Adresse

Robert-Koch-Str. 40

37075 Göttingen

Route berechnen

Sprachen

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Diagnostik
  • Therapie
  • Kontakt mit Selbsthilfevereinen
    Selbsthilfe Ichthyose e. V. European Network for Ichthyosis e. V.

Vorschau der behandelten Erkrankungen

Versorgungsangebote

  • Spezialsprechstunde für Ichthyosen

    Prof. Dr. med. Michael P. Schön

    0551 396647879

    Webseite

    http://www.dermatologie.med.uni-goettingen.de/de/content/medversorgung/394.html

    Sprechzeiten nach Vereinbarung.

    Versorgungsangebot hat die Erkrankung "MEDNIK-Syndrom" zugeordnet.