se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Als Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und psychosomatische Medizin ist das kbo-Isar-Amper-Klinikum Taufkirchen (Vils) das regionale Kompetenzzentrum für alle psychiatrischen Krankheitsbilder. Das Klinikum ist in die Fachbereiche Allgemeinpsychiatrie I (je eine geschlossene und offene Akutstation, neuropsychiatrische Station mit „Huntington-Zentrum-Süd“), Allgemeinpsychiatrie II (eine offene Psychotherapiestation, je eine offene und geschlossene Station für Suchtkranke und zwei gerontopsychiatrische Stationen) und eine forensische Frauenabteilung aufgeteilt. Auf die Diagnostik und Therapie der Huntington-Krankheit hat sich das Huntington-Zentrum-Süd spezialisiert. Es berät Risikopersonen und führt molekulargenetische Diagnostik durch. Das Huntington-Zentrum-Süd ist Mitglied des europäischen Huntington-Netzwerkes. Überregional wird auch die stationäre und ambulante Diagnostik und Behandlung Erwachsener mit autistischen Störungen angeboten.

Kontakt

Information

08084 9340

info@iak-kt.de

Webseite

http://www.iak-kt.de/

Adresse

Bräuhausstr. 5

84416 Taufkirchen / Vils

Route berechnen

Versorgungseinrichtungen