se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

In der Neurologischen Klinik und Poliklinik wird das gesamte Spektrum neurologischer Erkrankungen behandelt. Dazu bietet die Klinik in den diagnostischen Abteilungen, Ambulanzen, Tageskliniken und Stationen sowie in einer Schlaganfall-Überwachungseinheit „Stroke Unit“ und einer interdisziplinären Intensivstation eine umfassende und individuelle Diagnostik und Therapie an. Diese moderne Klinik vereint höchste ärztliche Expertise und eine moderne medizinisch-technische Ausstattung in einem freundlichen Ambiente. Die Lage der Klinik, im interdisziplinären Neuro-Kopf-Zentrum - unter einem Dach arbeiten hier Neurochirurgie, Neurologie und Neuroradiologie zusammen - gewährleistet kurze Wege mit schnellen Entscheidungen über die Grenzen eines Fachgebietes hinweg und damit die bestmögliche Behandlung komplexer neurologischer Erkrankungen.

Einrichtung für Erwachsene

Leiter / Sprecher der Einrichtung

Prof. Dr. Bernhard Hemmer

Netzwerke

mitoNET

Kontakt

Information

089 41401

089 41407681

neurologie@lrz.tu-muenchen.de

Webseite

http://www.neurokopfzentrum.med.tum.de/neurologie

Adresse

Ismaninger Str. 22

81675 München

Route berechnen

Sprachen

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Diagnostik
  • Therapie

Versorgungsangebote

  • Spezialambulanz für Bewegungsstörungen und Tiefe Hirnstimulation

    Prof. Dr. B. Haslinger

    089 41404630

    Webseite

    http://www.neurokopfzentrum.med.tum.de/neurologie/413003.html

    Sprechzeiten: Mo - Do 8:00 - 16:00 Uhr, Fr 8:00 - 14:00 Uhr.

    Orphanet Logo

  • Spezialambulanz für entzündliche Erkrankungen des Nervensystems

    Prof. Dr. med. Bernhard Hemmer

    089 41404601

    neurologie@lrz.tu-muenchen.de

    Webseite

    http://www.neurokopfzentrum.med.tum.de/neurologie/411.html

    Orphanet Logo

    Versorgungsangebot hat die Erkrankung "Pandysautonomie" zugeordnet.