se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Die Kliniken Schmieder folgen seit Jahrzehnten dem Bestreben, neurologischen Patienten die bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen. Auf der Grundlage ständiger Innovationsbereitschaft wurde das in zweiter und dritter Generation geführte Familienunternehmen zu einem neurologischen Fach- und Rehabilitationskrankenhaus mit europaweitem Ruf.

Prof. Dr. Friedrich Schmieder gründete 1950 im südbadischen Gailingen am Hochrhein den ersten Standort der Kliniken Schmieder. Er gilt heute als der Pionier und Wegbereiter in der neurologischen Rehabilitation. Prof. Schmieder war davon überzeugt, dass durch fachgerechte und intensive Behandlung auch lange Zeit nach einer Schädigung des Gehirns Verbesserungen gestörter Leistungen möglich sind. Eine Annahme, welche die heutige Hirnforschung beweisen kann. Deshalb lautet das Motto der Kliniken Schmieder: Nie aufgeben! Es soll den Patienten Mut machen, Optimismus und Kraft schenken.

Heute behandeln 1.800 Mitarbeiter an sechs Standorten in Baden-Württemberg jährlich über 13.000 neurologisch erkrankte Patienten aller Schweregrade in allen Akut- und Rehabilitationsstadien. Eigene Institute für Rehabilitationsforschung und Lehre garantieren höchsten fachlichen Standard. 

Kontakt

Information

07533 8080

07533 8081139

info@kliniken-schmieder.de

Webseite

http://www.kliniken-schmieder.de/home.html

Adresse

Zum Tafelholz 8

78476 Allensbach

Route berechnen

Versorgungseinrichtungen