se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Der Arbeitsbereich des Mukoviszidose (CF)-Zentrums umfasst die Betreuung von Kindern und Erwachsenen mit Mukoviszidose (Cystische Fibrose). Derzeit werden etwa 140 CF-Patienten aller Altersklassen betreut. Die Einrichtung wurde von der MukoZert-Anerkennung zertifiziert. Unter anderem müssen folgende Bedingungen für die Anerkennung als zertifiziertes CF-Zentrum erfüllt sein:
- Die Betreuung einer größeren Zahl von CF-Patienten, damit die notwendige Erfahrung und Routine in der Versorgung der komplexen Erkrankung erlangt werden kann.
- Ein interdisziplinäres Team aus spezialisierten Ambulanzärzten, Gastroenterologen, Kardiologen, Radiologen, Diabetologen, Physiotherapeuten, Ernährungsberatern, Psychologen, Sozialarbeitern und Ambulanzschwestern mit einer Reihe apparativer Voraussetzungen.
- Umfangreiche Erfahrung in der Betreuung von CF ("Patientenbetreuungsjahre").
- Die Teilnahme an den Maßnahmen zur Qualitätssicherung (Mukoviszidose-Ärztezirkel / anonyme Eingabe von Patientendaten in den deutschen Mukoviszidose-Register usw.).

Einrichtung für Kinder
Einrichtung für Erwachsene

Leiter / Sprecher der Einrichtung

Michael Lorenz

Kontakt

Anmeldung

03641 9329535

03641 93295364

Pulmo.ambulanz@med.uni-jena.de

Webseite

https://www.uniklinikum-jena.de/kinderklinik/Patienten+_+Zuweiser/Spezialambulanzen/Pneumologie_Allergologie_+Mukoviszidosezentrum-p-1238.html

Adresse

Am Klinikum 1

07747 Jena

Neubau in Jena Lobeda

Route berechnen

Sprachen

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Generelle Sprechzeiten:

nach Vereinbarung. Telefonische Erreichbarkeit: Mo - Fr 7:30 - 8:30 Uhr sowie Mo - Do 14:00 - 15:00 Uhr. 

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Beteiligung an Register
    Die Teilnahme an den Maßnahmen zur Qualitätssicherung (Mukoviszidose-Ärztezirkel / anonyme Eingabe von Patientendaten in den deutschen Mukoviszidose-Register usw.).
  • Diagnostik
  • Therapie

Zertifikate

mukozert