se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Zentrum für Seltene Angeborene Lungenerkrankungen am Universitätsklinikum Köln

Beschreibung der Einrichtung

Leiter / Sprecher der Einrichtung
PD Dr. Ernst Rietschel
Information
Einrichtung für Erwachsene und Kinder
Beschreibung

Im Zentrum für Seltene Angeborene Lungenerkrankungen werden Patienten mit seltenen angeborenen Lungenerkrankungen im Kindes- und Jugendalter sowie im Erwachsenenalter betreut.

Hierzu gehören Erkrankungen wie Mukoviszidose (Cystische Fibrose, CF) als häufigste seltene, angeborene Lungenerkrankung, primäre ziliäreDyskinesie (PCD), Alpha-1-Antitrypsin-Mangel, angeborene Fehlbildungen, z. B. congenital-cystisch-adenomatoide Malformationen (CCAM), congenitales lobäres Emphysem (CLE), Scimitar-Syndrom, Non-CF Bronchiektasen sowie interstitielle Lungenerkrankungen (z.B. Alveolarproteinose, Lungenfibrose, neuroendokrine Zellhyperplasie).

Angebot

Diese Einrichtung bietet folgendes an
  • Diagnostik
  • Therapie

Kontakt

Daniela Rehburg
0221 47897684
0221 4781460221
zsek@uk-koeln.de
Webseite

https://kinderklinik.uk-koeln.de/klinik/zentrum-fuer-seltene-angeborene-lungenerkrankungen/?pk_vid=5afd1fc9a70e35e31606283234630f4f

Adresse

Kerpener Straße 62
50937 Köln

Route berechnen

Sprachen

Germany.png Deutsch
United_Kingdom.png Englisch

Vorschau der behandelten Erkrankungen 9

Versorgungsangebote 0

Es wurden keine Versorgungsangebote angegeben.
6.91706144346590150.92344825Zentrum für Seltene Angeborene Lungenerkrankungen am Universitätsklinikum Köln
Zuletzt bearbeitet: 15.12.2020