se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Das Zentrum für Seltene Immunologische Erkrankungen Erlangen betreut Erwachsene und Kinder, die an Systemischen Autoimmunerkrankungen, Systemischen Vaskulitiden, Autoinflammatorischen Erkrankungen und Immundefekterkrankungen leiden. Die Patienten werden im ambulanten sowie im stationären Bereich durch ein multiprofessionelles Team behandelt und betreut. Das Team besteht aus Spezialisten für Innere Medizin mit herausragender Erfahrung für Erkrankungen, bei denen das Immunsystem in Mitleidenschaft gezogen ist sowie aus immunologisch erfahrenen Neuropädiatern, Sozialarbeitern, spezialisierten Bewegungstherapeuten und einer intensiven fach-psychiatrischen sowie kinder- und jugendpsychiatrischen Betreuung. Darüber hinaus besteht eine intensive Zusammenarbeit mit den jeweiligen Patientenorganisationen.

Einrichtung für Kinder
Einrichtung für Erwachsene

Leiter / Sprecher der Einrichtung

Prof. Dr. Bernhard Manger

Netzwerke

DFG: Graduiertenkolleg 1071, BMBF/NIH: START-Studie: Strategic Timing of antiretroviral Therapy

Kontakt

Sekretariat

09131 8534742

gudrun.potrykus@uk-erlangen.de

Webseite

http://www.zsi.uk-erlangen.de

Adresse

Ulmenweg 18

91054 Erlangen

Route berechnen

Sprachen

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Beteiligung an Register
  • sozial / rechtliche Beratung
  • Genetische Beratung
  • Klinische Studien / Forschung
  • Diagnostik
  • Therapie
  • Ansprechpartner für Patienten mit unklarer Diagnose
  • Kontakt mit Selbsthilfevereinen
    Sklerodermie Selbsthilfe

Versorgungsangebote

  • Rheumatologische Sprechstunde für Systemische Autoimmunopathien

    Prof. Dr. med. B. Manger

    09131 8534742

    Sprechzeiten nach Vereinbarung.

    Diese Sprechstunde bietet eine genetische Beratung an.
  • Rheumatologische Sprechstunde für Systemische Vaskulitiden

    Prof. Dr. med. J. Distler

    09131 8534742

    Sprechzeiten nach Vereinbarung.

    Diese Sprechstunde bietet eine genetische Beratung an.

    Versorgungsangebot hat die Erkrankung "Kawasaki-Krankheit" zugeordnet.

  • Sprechstunde für seltene Immundefekte

    Prof. Dr. med. T. Harrer

    09131 8534742

    Sprechzeiten nach Vereinbarung.

    Diese Sprechstunde bietet eine genetische Beratung an.
  • Sprechstunde für seltene immunologische Erkrankungen im Kindesalter

    Prof. Dr. M. Metzler

    09131 8533117

    Sprechzeiten nach Vereinbarung.

    Diese Sprechstunde bietet eine genetische Beratung an.