se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Die Klinik für Augenheilkunde am Universitätsklinikum Freiburg ist eine der größten universitären Einrichtungen Deutschlands in diesem Fachgebiet. Das Behandlungsspektrum reicht von Erkrankungen der Hornhaut und Bindehaut über die Schielbehandlung und Kinderophthalmologie bis hin zu Erkrankungen der Netzhaut und des Sehnervs. Die Klinik ist darüber hinaus die Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten mit seltenen Erkrankungen, komplexen Krankheitsbildern oder schwersten Verläufen, einschließlich Erbkrankheiten, augengefährdenden Infektionen und Tumoren.

Einrichtung für Kinder
Einrichtung für Erwachsene

Leiter / Sprecher der Einrichtung

Prof. Dr. med. Thomas Reinhard

Netzwerke

Augennetz Südbaden, EyeNet BW, European Vision Institut, Europaen Eye Bank Association

Kontakt

Prof. Dr. Claudia Auw-Hädrich

0761 27040020

0761 27041271

aug.patiententelefon@uniklinik-freiburg.de

Webseite

https://www.uniklinik-freiburg.de/augenklinik.html

Adresse

Killianstraße 5

79106 Freiburg

Route berechnen

Sprachen

Arabisch Arabisch

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Italienisch Italienisch

Spanisch Spanisch

Generelle Sprechzeiten:

Montag - Freitag 8:00 - 16:00 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten wenden Sie sich bitte an die Notfallsprechstunde.

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Beteiligung an Register
  • sozial / rechtliche Beratung
  • Genetische Beratung
  • Klinische Studien / Forschung
  • Diagnostik
  • Therapie
  • Ansprechpartner für Patienten mit unklarer Diagnose
  • Kontakt mit Selbsthilfevereinen
    Uveitis, Glaukom, Hornhauttransplantationen, Blinden- und Sehbehindertenverein Südbaden, Blindenheim Freiburg

Europäische Referenznetzwerke

Globales Logo

Versorgungsangebote