se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Zentrum für seelische Gesundheit bei seltenen syndromalen Erkrankungen der Medizinischen Hochschule Hannover

Beschreibung der Einrichtung

Leiter / Sprecher der Einrichtung
Prof. Dr. Helge Frieling; Dr. med. Christian Eberlein
Information
Einrichtung für Erwachsene und Kinder
Beschreibung

Psychische Erkrankungen können alle Menschen treffen. Treten diese bei Menschen mit einer seltenen syndromalen Erkrankung oder bei einer geistigen Behinderung auf, müssen verschiedenste Probleme auf einmal bedacht und gelöst werden. Die psychischen Veränderungen bedeuten oft auch eine Herausforderung für die Familien und Bezugspersonen der Betroffenen.
Der besondere Schwerpunkt liegt bei der Behandlung von Patienten, die unter einem genetischen Syndrom leiden.

Betroffene leiden oft unter psychotischen Symptomen mit Halluzinationen und Wahnvorstellungen, können dabei von starken Ängsten geplagt sein und daraus resultierend teils aggressives Verhalten zeigen. Aber auch depressive Stimmungslagen stellen ein psychiatrisches Problemfeld bei diesen Patienten dar, wobei eine adäquate Behandlung die Lebensqualität verbessern kann. Über die genannten psychischen Probleme hinaus haben viele Patienten zusätzlich körperliche Probleme, beispielsweise kardiale Erkrankungen bei Patienten mit Down-Syndrom. Eine umfassende Gesundheitsversorgung in derselben Bandbreite, Qualität und auf demselben Standard wie für Menschen ohne geistige Behinderung ist – in Übereinstimmung mit dem Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen der Vereinten Nationen – ein wichtiges Versorgungsziel.

Weiterhin ist bei seltenen syndromalen Erkrankungen davon auszugehen, dass psychische Probleme mindestens so häufig vorkommen wie bei Gesunden – die Erfahrung zeigt, dass chronische Erkrankungen sogar eher höhere Inzidenzraten für psychische Erkrankungen haben. Zudem sind durch das Leben mit einer seltenen syndromalen Erkrankung in der Regel Anpassungsleistungen notwendig, die das normale Leben erschweren.

Angebot

Diese Einrichtung bietet folgendes an
  • Diagnostik
  • Therapie

Kontakt

Lotsin
ZSE@mh-hannover.de
Webseite

https://www.mhh.de/interdisziplinaere-zentren/zentrum-fuer-seltene-erkrankungen/erkrankungsbereiche/psyche

Adresse

Carl-Neuberg-Straße 1
30625 Hannover

Route berechnen

Sprachen

Germany.png Deutsch

Vorschau der behandelten Erkrankungen 5

Versorgungsangebote 0

Es wurden keine Versorgungsangebote angegeben.
9.80434975136129552.38359095Zentrum für seelische Gesundheit bei seltenen syndromalen Erkrankungen der Medizinischen Hochschule Hannover
Zuletzt bearbeitet: 24.02.2021