se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim ist das Krankenhaus der Zentralversorgung in Nordwürttemberg und größtes Akutkrankenhaus der Region. In zehn Fachkliniken, zwei Instituten und zehn qualitätsgeprüften medizinischen Zentren kümmern sich mehr als 1450 Mitarbeitende um die Patienten.
Jedes Jahr werden fast 22.000 Patienten stationär und mehr als 45.000 ambulant versorgt.

Bei Diagnostik und Therapie komplexer Krankheitsbilder gewinnt die interdisziplinäre Zusammenarbeit zunehmend an Bedeutung. Im Caritas-Krankenhaus haben sich daher verschiedene Abteilungen gemeinsam mit Spezialisten der Universitätskliniken Heidelberg und Würzburg zu Kompetenzzentren zusammengeschlossen, um  den Patienten eine wohnortnahe, optimale medizinische Behandlung und intensive Betreuung anbieten zu können. Als Krankenhaus in christlicher Trägerschaft fühlt sich die Klinik dabei einem ganzheitlichen Menschenbild verpflichtet. Ihr Auftrag ist der caritative Dienst am Menschen, zeitgemäß umgesetzt mit modernster Technik und hoher Kompetenz und vor allem mit Menschlichkeit.

Kontakt

Information

07931 580

07931 582090

info@ckbm.de

Webseite

http://www.ckbm.de/ckbm/index.php

Adresse

Uhlandstraße 7

97980 Bad Mergentheim

Route berechnen

Versorgungseinrichtungen