se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Das Klinikum Neukölln bietet beste Gesundheitsversorgung, ausgeprägte Patientenorientierung und High-End-Medizinausstattung für Berlin und weit darüber hinaus. Denn das Klinikum Neukölln gehört mit vielen Abteilungen zur medizinischen Spitze in Deutschland und ist die richtige Visitenkarte Berlins, wenn sich nationale und internationale Patienten in die Hände leistungsfähiger Gesundheitsversorgung begeben. Das Klinikum Neukölln liegt im Einzugsgebiet des künftigen Berliner Großflughafens "Willy Brandt" und ermöglicht damit beste Anreisebedingungen. Das Klinikum verfügt über 23 medizinische Fachabteilungen, 2 Rettungsstellen und 1.162 Betten. Pro Jahr werden etwa 125.000 Patienten behandelt, davon etwa 78.000 ambulant und rund 47.000 stationär. Mehr als 3.500 Babys kommen jährlich in der Geburtsklinik des Klinikum Neukölln zur Welt. Rund 400 Ärzte und 750 Pflegekräfte kümmern sich um das Wohl der Patienten.

Das Vivantes Klinikum Neukölln ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité - Universitätsmedizin Berlin. Zum Klinikum gehören unter anderem die Hämatologie und Onkologie, das Perinatalzentrum und das Thoraxzentrum mit der Thoraxchirugie, ein Sozialpädiatrisches Zentrum, ein Zentrum für Diabetes und Schwangerschaft, ein Zentrum für Beckenbodenerkrankungen und das Institut für Tabakentwöhnung.

Kontakt

Information

030 13010

Webseite

https://www.vivantes.de/

Adresse

Rudower Straße 48

12351 Berlin

Route berechnen