se-atlas

Versorgungsatlas für Menschen mit seltenen Erkrankungen

Beschreibung der Einrichtung

Die klinischen Schwerpunkte der Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie liegen auf dem Gebiet der operativen Dermatologie, dem Hautkrebs, chronischen Wunden und Venenerkrankungen. Daneben gibt es besondere Expertisen auf dem Gebiet der Neurodermitis, Psoriasis, Allergien, Haarerkrankungen, Lasertherapie und Ästhetischen Dermatologie. Die Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie ist ein nationales und internationales Referenzzentrum für die Diagnostik und Therapie von Patienten mit blasenbildenden Autoimmunerkrankungen. In der Grundlagenforschung liegen die Schwerpunkte der Klinik auf dem Gebiet der blasenbildenden Autoimmunerkrankungen der Haut, der Haarbiologie und der Dermato-Endokrinologie.

Einrichtung für Kinder
Einrichtung für Erwachsene

Leiter / Sprecher der Einrichtung

Prof. Dr. med. Detlef Zillikens

Kontakt

Sekretariat

0451 50041550

0451 50041504

derma-poliklinik@uksh.de

Webseite

http://www.uksh.de/dermatologie-luebeck/Wir+%C3%BCber+uns/Herzlich+Willkommen.html

Adresse

Ratzeburger Allee 160

23562 Lübeck

Route berechnen

Sprachen

Deutsch Deutsch

Englisch Englisch

Generelle Sprechzeiten:

Sprechzeiten nach Vereinbarung.

Diese Einrichtung bietet folgendes an

  • Klinische Studien / Forschung
  • Diagnostik
  • Therapie

Europäische Referenznetzwerke

Globales Logo

Versorgungsangebote

  • Zentrum für bullöse Autoimmundermatosen

    Prof. Dr. med. Detlef Zillikens, Prof. Dr. med. Enno Schmidt

    0451 5002516

    Webseite

    http://www.uksh.de/zse-luebeck/ZSE_L%C3%BCbeck/Zentrum+f%C3%BCr+bull%C3%B6se+Autoimmundermatosen_+Klinik+f%C3%BCr+Dermatologie_+Allergologie+und+Venerologie/Allgemein.html

    Sprechzeiten: Di 13:30 Uhr - 15:30 Uhr, Do 14:00 Uhr - 17:00 Uhr.

    Orphanet Logo

    Versorgungsangebot hat die Erkrankung "Erdheim-Chester-Krankheit" zugeordnet.